Top
pb65.jpg

Über die Besitzer

 
2016-08-09 11.41.15-RESIZED.jpg

          Liebe Gäste,

          Obwohl unser Mann und ich beide ursprünglich aus dem Burgund und der Bretagne stammen, haben wir uns beide bei unserem ersten Besuch 1977 in die Insel Korsika verliebt.

Seitdem haben wir jeden Winkel dieser fantastischen Insel auf eigene Faust oder mit Familie und Freunden per Auto, Fahrrad, Wanderung, Trekking, Segelboot, Tauchgang und Golfschläger bereist und erforscht, ohne uns dabei jemals sattzusehen.

          Unsere Leidenschaft für die Insel brachte uns im Jahr 2000 dazu, unsere wunderschöne korsische Villa zu kaufen. Für uns ist diese Villa kein Ferienhaus, sondern ein richtiges Zuhause, fern von der Heimat, die wir mit allem Komfort unseres Hauptwohnsitzes ausgestattet haben. Wir haben sie geschmackvoll mit französischen antiken Möbeln und Kunstwerken eingerichtet, die wir von unseren französischen Eltern vererbt bekommen haben. Warum also vermieten wir einen solch magischen Ort und verbringen nicht die meiste Zeit selbst dort? Die Antwort ist einfach: Wir verbringen mehr Zeit mit unseren Kindern und 5 Enkelkindern, die über drei entfernte Städte (New York, Montreal und Paris) verteilt sind.

          Die Villa für einen langen Zeitraum leer stehen zu lassen ist nicht ideal. Da uns ein gut ausgebildetes Wartungsteam (Hausmeister/Handwerker, Gärtner, Techniker-Pool, Reinigungspersonal) das ganze Jahr über zur Verfügung steht, haben wir beschlossen, die Villa Monti an Gäste zu vermieten, die sich nach einem exklusiven ruhigen Ort in engem Kontakt mit der Natur und dem Meer sehnen und die Einzigartigkeit dieser Villa und ihrer Lage zu schätzen wissen.

          Christine